Erdbeerkick des morgens

Vorbereiten: 10-12 Stunden einweichen; gutes Frühstück für zwei Personen

6 Esslöffel Getreide (z.B. Sechskornmischung)
2 Esslöffel Cashewnüsse (30 g)
3 kleine Äpfel  (290 g)
1 Banane (180 g ungeschält)
1 Birne (150 g)
1 Zitrone
2 Esslöffel Sahne
175 g Erdbeeren

Abends: Getreide schroten und mit Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Getrennt die Cashewnüsse in Wasser einweichen.

Morgens: Zitrone und Banane schälen, Apfel und Birne vierteln. Zusammen pürieren ( Thermomix: 1,5 Minuten Stufe 4 und 8 Sekunden Stufe 8). Mit der Sahne in den Getreideschrot einrühren. Erdbeeren waschen und putzen. Zwei schöne Exemplare beiseite legen, die restlichen Früchte in Stückchen schneiden und unter den Obstschrotbrei rühren. Auf zwei Schüsseln verteilen. Die restlichen Erdbeeren vierteln und jeweils die Schüsseln damit dekorieren.