Ganzes Erdbeermüsli

Vorbereitung: Einweichen über Nacht / Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (ohne Putzen der Erdbeeren, hatte ich am Vorabend schon gemacht); Frühstück für zwei Personen.

6 EL Sechskornmischung
etwa 12 EL Wasser
1 Banane (180 g ungeschält)
200 g Erdbeeren (vorbereitet)
1 Zitrone
4 EL Sahne
evt. 1 TL Honig pro Person

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten und mit so viel Wasser verrühren (ca. 12 Esslöffel), dass sich ein dicklicher Brei ergibt. Über Nacht einweichen (nicht in den Kühlschrank stellen). 

Morgens:
Zitrone auspressen. Saft und Sahne unter den eingeweichten Schrot rühren. Bananen mit der Gabel zu Brei schlagen, unterziehen. Von den Erdbeeren 8 zur Seite legen. Die restlichen Erdbeeren unzerkleinert (wenn sie klein genug sind, sonst halbieren) unter das Müsli heben. Auf zwei Schüsseln verteilen, mit den restlichen Erdbeeren dekorieren. Je nach Geschmack in die Mitte noch einen Teelöffel Honig träufeln.