Melonenigel

Vorbereitung: Einweichen über Nacht; Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten; gutes Frühstück für 2 Personen

5 EL Sechskorngetreide
1 EL Buchweizen
12 EL Wasser

1 Banane (200 g ungeschält)
4 kleine Äpfel (370 g)
1/2 Zitrone
20 Mandeln

1 Spalte Wassermelone (600 g ungeschält)

Sechskorngetreide grob schroten, mit Buchweizen mischen und in so viel Wassser verrühren, dass sich ein dicklicher Brei ergibt (ca. 12 EL). Über Nacht stehen lassen (nicht in den Kühlschrank stellen).

Banane und Zitrone schälen. Mit Äpfeln und Mandeln pürieren (z.B. Thermomix 1 Minute Stufe 4, 16 Sekunden Stufe 8). Unter den Schrot ziehen. Auf zwei Schüsselchen verteilen. Melone schälen, die Spalte quer in Dreiecke schneiden, Kerne entfernen. Die Dreiecke je nach Größe in weitere spitze Formen schneiden. Mit dem breiteren Ende in den Getreideschrot stecken, sodass die Spitzen nach außen stehen.