Bananenshake

Vorbereitung: Einweichen über Nacht; Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten; Frühstück für 2 Personen

6 EL Sechskorngetreide
12 EL Wasser

3 Bananen (520 g ungeschält)
1 kleiner Apfel (95 g)
1 Zitrone
1 EL Mandelmus
3 EL Sahne
1-2 EL Kokoschips

Sechskorngetreide fein schroten (Stufe 3 von 9, Hawos Novum) und mit dem Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht im Kühlschrank). Bananen und Zitrone schälen. Zwei Bananen, Zitrone und halbierten Apfel mit dem Mandelmus zusammen fein pürieren (Mixer oder auch Thermomix, 1 Minute Stufe 4, 13 Sekunden Stufe 8). Schrot mit Sahne und Obstmischung verrühren. Die Masse auf zwei Schüsselchen verteilen. Die dritte Banane in Scheiben schneiden und als Deko oben auf das Frühstück legen (wenn jemand später frühstückt, die Stückchen in den Shake drücken, damit sie nicht braun werden). In die Mitte Kokoschips häufeln.