Süßes Spiegelei

Vorbereitung: Einweichen über Nacht; Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten; Frühstück für 2 Personen

6 EL Sechskorngetreide
12 EL Wasser
50 g Trockenpflaumen

2 EL Zitronensaft
2 EL saure Sahne
265 g Aprikosen (mit Steinen gewogen)
1 kleiner Apfel (100 g)
4 EL Kokosraspeln

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten (Stufe 6 von 9, Hawo's Novum) und mit dem Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht im Kühlschrank). Die Trockenpflaumen über Nacht in Wasser einweichen.

Morgens:
Schrot mit Zitronensaft und Sahne verrühren. Aprikosen entsteinen. Zwei Aprikosen mit den abgetropften Pflaumen und dem halbierten Apfel im Zerkleinerer musen. Eine der restlichen Aprikosen zur Seite legen, die anderen in Stücke schneiden und mit dem Obstpüree unter den Schrot rühren. Auf zwei Schüsseln verteilen. Oberfläche glätten, aber in der Mitte etwas höher legen. Mit Kokosstreuseln bestreuen, jeweils in Aprikosenhälfte mit der Schnittstelle nach unten in die Mitte legen. Den Rand für Süßes-Liebhaber mit einem TL Honig betröpfeln (sieht dann aus wie Bratfett <g>).