Sonntagsfrühstück mit Sößchen

Vorbereitung: ca. 12 Stunden zum Einweichen; Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten; Frühstück für 1 Person

3 EL Sechskorngetreide
6 EL Wasser

125 g Heidelbeeren
12 Mandeln
1 kleiner Apfel (192 g)

1 EL Sahne
1 TL Honig
1 EL Zitronenöl *
1 Prise gem. Vanille

* Wer dies nicht zur Verfügung hat: eine Prise gem. Zitronenschale und 1 EL Öl ohne Eigengeschmack oder ein EL Mandelöl

Abends:
Getreide fein schroten (Stufe 3 von 9, Hawos Novum) und in dem Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht in den Kühlschrank stellen).

Morgens:
Heidelbeeren kurz mit Wasser abbrausen. Apfel in feine Stückchen schneiden. Obst und Mandeln unter das Schrot rühren. Die Soßenzutaten mit einer Gabel verschlagen und über das Müsli gießen.

Tipp:
Für ein reichliches Frühstück mit mehreren Personen eine großzügige Menge von der Soße herstellen und in einer kleinen Karaffe servieren. Was übrig bleibt, ist auch lecker zu Süßspeisen.