Long-term Bohnenkraut

Zubereitungszeit: 5 Minuten; Menge: nach Bedarf
Ich hatte Bohnen und Bohnenkraut gekauft. Da ich aber sehr sparsam mit den Kräutern umgegangen bin, hatte ich noch fast das ganze Bund über. Wegwerfen? Nee, das geht nicht :-)

1  ganzes bis 2/3 Bund Bohnenkraut
2-3 TL Salz
50-100 ml Sonnenblumenöl

Bohnenkraut waschen. Die Blättchen abzupfen und in ein kleines Glas geben, dabei ab und zu reichlich mit Salz bestreuen. Zum Schluss das Glas mit Öl auffüllen. Erfahrungsgemäß halten sich diese eingelegten Kräuter locker ein Jahr.