Honigmelone on the Oats

Frischkorngericht: 100 % vegane Rohkost
Vorbereitung: Einweichen 10-12 Stunden; Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten; Frühstück für 2 Personen

3 EL Sechskorngetreide
6 EL Wasser

3 EL Nackthafer
40 g Leinsamen
2 Bananen (335 g ungeschält)
1/2 Zitrone
1/2 Honigmelone (580 g mit Schale, aber ohne Kerne)
2 TL Zitronat

Abends:
Sechskorngetreide mittelgrob schroten (Stufe 5-6 von 9, Hawos Novum). Mit Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht in den Kühlschrank stellen, dort können sich die wichtigen Vitalstoffe nicht entwickeln).

Morgens:
Herstellung im Thermomix *: Leinsamen fein schroten (5 Sekunden auf Stufe 10). Hafer flocken, Bananen und Zitrone schälen und in den Thermomix geben. Von der Melone seitlich zwei Scheiben wegschneiden, den Rest aus der Schale lösen und ebenfalls in den Thermomix geben. Alles miteinander pürieren (1 Minute auf Stufe 4, 13 Sekunden auf Stufe 8) und dann unter den Schrot rühren.

Auf zwei Schüsseln verteilen. Die Melonenscheiben schälen, in Stücke schneiden und die Stücke oben auf dem Müsli wieder zusammenlegen. Jeweils 1 TL Zitronat aufsetzen.

* Geht auch sicher ohne Thermomix, dann Leinsamen halt anders zerkleinern und das Pürieren in einer anderen Maschine vornehmen.