Milchsaurer Spitzkohl

100 % vegane Rohkost;
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten; Wartezeit 6-8 Wochen

1700 g Spitzkohl (mehr hatte ich nicht; 2000 g hätten das Glas besser gefüllt)
2 Knoblauchzehen
35 g Salz
6 Lorbeerblätter
3 TL Kümmel

Spitzkohl eventuell waschen, zumindest die äußeren Blätter. Grob vorschneiden. In drei Portionen im Thermomix raffeln (jeweils 12 Sekunden auf Stufe 4 und 4-6 Sekunden auf Stufe 5). Bei zwei Portionen je eine geschälte, grob aufgeschnittene Knoblauchzehe mit zerkleinern. In eine große Schüssel geben, mit dem Salz mischen. Mit einem Tuch abdecken und eine Stunde stehen lassen.

Das Glas mit kochendem Wasser ausspülen. Spitzkohl hineingeben, zwischendurch Kümmel und Lorbeerblätter einstreuen. Stößel auf die Oberfläche geben, verschließen. Im Keller ca. 6-8 Wochen dunkel stehen lassen.