Plümliberg

Vorbereitung: Einweichen 10-12 Stunden; Zubereitungszeit: ca. 5-10 Minuten; Frühstück für 2 Personen
100 % vegane Rohkost

6 EL Sechskorngetreide
12 EL Wasser
30 g Mandeln

250 g Pflaumen (mit Stein gewogen)
1 Apfel (135 g)
1/2 geschälte Zitrone
Mandelsplitter (nur bedingt Rohkost!)

Abends:
Getreide schroten (Stufe 5-6 von 9 in der Hawos Novum) und mit Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht in den Kühlschrank stellen, dort können sich die wichtigen Vitalstoffe nicht entwickeln). Mandeln getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Pflaumen entsteinen, die Hälfte mit einem halben Apfel und der geschälten Zitrone pürieren (Thermomix: 1 Minute Stufe 4). Bis auf 8 Stück die Mandeln hinzugeben und nochmals kurz durchschlagen (5 Sekunden auf Stufe 8). Unter den Schrot rühren. Restliches Obst in Stücke schneiden und unterziehen.

Auf zwei Schüsselchen verteilen, jeweils 4 Mandeln am Rand verteilen. In die Mitte ein paar Mandelsplitter streuen. (Wer es süß mag, gibt noch 1-2 TL Honig dazu; dann ist das Frühstück allerdings nicht mehr vegan; auf dem Foto ist die Honigvariante zu sehen.)