Zimt-Rosinen-Pralinen

Wer den Alkohol weglässt und stattdessen frischen Zitronensaft oder Wasser nimmt und die Dekosplitter durch frisch gehackte Mandeln ersetzt, erhält sogar ein Rohkostkonfekt. Ergibt ca. 12-14 Stück.

50 g Mandeln
125 g Rosinen
1 EL Cointreau
40 g Honig
30 g Mandelmus Rohkostqualität
1/2 TL Zimt
2-3 TL Mandelsplitter

50 g Mandeln im Zerkleinerer grob hacken und umfüllen.

Rosinen im Zerkleinerer hacken, Cointreau und Honig hinzufügen, weiter hacken. Schließlich mit Mandelmus und Zimt weiterhacken und mit den gehackten Mandeln verkneten, bis sich eine homogene Masse ergibt.

Jeweils 1 TL der Masse zwischen den leicht mit Wasser benetzten Händen fest zu Kugeln rollen und in Fackelmann-Pralinenförmchen setzen. Jeweils oben ein bis zwei Mandelsplitter auf die Pralinen setzen.