Allerleihaselmüsli

100 % vegane Rohkost; Vorbereitung: 12 Stunden einweichen; Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten; Frühstück für 2 Personen

4 EL Sechskorngetreide
2 EL Hirse
12 EL Wasser

30 g Haselnüsse
45 g Trockenpflaumen

1 Banane (200 g)
3 Äpfel (350 g)
30 g Haselnussmus
1/2 geschälte Limette
1 Nektarine (140 g)

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten (Stufe 6 von 9, Hawo's Novum), zusammen mit der Hirse in dem Wasser zu einem dicklichen Brei verrühren. Über Nacht stehen lassen (nicht in den Kühlschrank stellen, dort können sich die wichtigen Vitalstoffe nicht entwickeln). Die Haselnüsse und Trockenpflaumen jeweils getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Nektarine und einen Apfel beiseite legen. Das restliche Obst grob vorschneiden und zusammen mit den abgetropften Trockenpflaumen pürieren (z.B. Thermomix 1 Min Stufe 4, 13 Sekunden Stufe 10). Obstpüree unter den Schrot mischen. Apfel klein schneiden und ebenfalls untermischen.

Auf zwei Schüsseln verteilen, Oberfläche glattstreichen. Nektarine in Spalten schneiden, Nüsse abtropfen lassen. Nektarinenspalten und Nüsse gleichmäßig auf dem Müsli auslegen.