Gefüllte Melone

100 % vegane Rohkost; Vorbereitung: 12 Stunden einweichen; Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten; Frühstück für 2 Personen

6 EL Sechskorngetreide
50 g Rosinen
20 g Mandeln
1 kleine Honigmelone
1/2 Zitrone
2 kleine Äpfel (160 g)
1 kleine Banane (130 g)
ca. 250 g Melonenfleisch
2 TL Pampelmusat

Abends:
Getreide mittelgrob schroten (Stufe 6 von 9; Hawo's Novum). Mit dem Wasser verrühren und über Nacht einweichen (nicht in den Kühlschrank stellen). Mandeln und Rosinen jeweils getrennt in einem Glas in Wasser einweichen.

Morgens:
Äpfel vierteln. Mit der geschälten Banane und der Zitrone pürieren (im Thermomix: 1 Min auf Stufe 4, 13 Sek auf Stufe 8). Schrot und Mandeln hinzugeben und 3 Sek auf "Turbo" laufen lassen.

Die Melone halbieren, Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch zur Hälfte für eine andere Mahlzeit verwenden. 250 g in kleinere Stücke schneiden und mit den abgetropften Rosinen unter den Schrot rühren. Die Melonenhälften unten ganz leicht flach anschneiden, sodass sie besser stehen. Mit der Schrotmasse füllen. In die Mitte jeweils einen TL Pampelmusat (oder entsprechendes) legen.