Gefüllte Gurke

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: 15-20 Minuten; Hauptspeise für eine Person

1 mittelgroße  Gurke, etwa 20-25 cm lang (300 g)
etwas Salz

Füllung:
Gurkeninneres
3 TL Zitronensaft (1/2 Zitrone)
40 g Mandelmus (Rohkostqualität)
1 gestr. TL Gemüsesalz Rohkostqualität
15 g gehackter Schnittlauch (1/3 Bund)
1 kleine Möhre (60 g)
20 g Buchweizen

Dekoration:
4-5 Kokosstreifen Rohkostqualität (oder Mandeln)
10-12 dünne Möhrenscheiben

Die Gurke der Länge nach durchschneiden. Das Innere mit einem Löffel herauskratzen. Mit 1-2 Prisen Salz ausstreuen. Buchweizen flocken. Die Füllungszutaten im Zerkleinerer zerhacken, nach jeder Zugabe kurz durchhacken. Die Gurkenhälften nebeneinander auf einen großen Teller legen, füllen und die Möhrenscheiben und Kokosstreifen abwechselnd in die Füllung stecken.