Mischnussbrot

100 % vegane Rohkost

100 g Dinkel
100 g Wasser
100 g Mandeln
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Walnüsse
1 gestr. TL Salz
1 Prise gem. Muskat
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Dinkel

  1. 100 g Dinkel flocken, mit dem Wasser übergießen und etwa 4-5 Stunden quellen lassen.
  2. Nüsse und Kerne zusammen fein mahlen (z.B. im Zerkleinerer). Mit Salz und Muskat mischen
  3. Öl und Flocken hinzugeben und gründlich durchkneten. 1 EL Dinkel fein mahlen und ebenfalls unterkneten.
  4. Auf einem Brettchen eine Rolle formen.
  5. Einige Scheiben abschneiden und im Dörrapparat 12 Stunden bei 40°C trocknen.
  6. Den Rest in Pergamentpapier (oder Folie) einwickeln und über Nacht im Kühlschrank kalt stehen lassen.