Bananen-Mandel-Eis

100 % Rohkost; 6 kleine Portionen (jede Portion entspricht etwa einer mittelgroßen Eiskugel).

100 g Mandeln
70 g Dinkel
3 Bananen (= 400 g ungeschält)
2 EL Macadamia-Nussöl
100 g Mandelmus Rohkostqualität
Saft von 1/2 Zitrone
evtl. 25 g Honig
3 Mandeln

Herstellung beschrieben im Thermomix - geht genauso gut mit Mixer, Küchenmaschine o.ä.

Mandeln mittelgrob hacken (Thermomix: ein paar Mal auf Turbo drücken) und aus dem Gerät nehmen. Dinkel fein mahlen. Bananen und Öl mit einander pürieren (1 Minute auf Stufe 4). Mandelmus, Zitronensaft, Dinkelmehl und - wer es besonders süß möchte - Honig hinzufügen und auf der "Teigeinstellung" 30-50 Sekunden verrühren lassen.

6 Silicon-Muffinförmchen auf Brettchen stellen, mit der Masse füllen (jeweils 2 EL). Oben jeweils eine halbe Mandel einstecken. Im Tiefkühlschrank fest werden lassen und dann dort in einem geschlossenen Behälter aufbewahren.