Mandarinat

100 % vegan; Einweichen über Nacht; Zubereitungszeit: ca.15 Minuten; Frühstück für 2 Personen

3 EL Roggen
3 EL Nackthafer
10 EL Wasser
40 g Erdnüsse

3 Äpfel (320 g)
Saft von 1/2 Zitrone
4 Mandarinen (390 g ungeschält gewogen)
2 EL Kokoschips

Abends:
Roggen grob schroten (Stufe 6 von 9; Hawo's Novum) und mit dem Hafer im Wasser einweichen. Über Nacht stehen lassen, aber nicht in den Kühlschrank stellen. Erdnüsse getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Äpfel mit dem Zitronensaft im Zerkleinerer pürieren. Mit den abgetropften Erdnüssen unter den Schrot rühren. 3 Mandarinen in kleine Stücke schneiden, untermischen. Auf zwei Schüsselchen verteilen, die Oberflächen mit Kokoschips bestreuen. Dann die Stücke von je einer halben Mandarine gleichmäßig am Rand auflegen.