Kürbiskernmus

Da ich nie so genau weiß, ob Kürbiskerne irgendwann hitzebehandelt wurden, habe ich mir um die Erwärmung d.h. Rohkostqualität keine Gedanken gemacht.

500 g Kürbiskerne

 

Im Thermomix zubereiten.

Kürbiskerne auf Stufe 10 laufen lassen, bis 70°C angezeigt werden. Den Thermomixbecher zum Abkühlen in kaltes Wasser stellen. Nach einer halben Stunde wiederum auf Stufe 10 laufen lassen. Mit dem Spatel die Masse von den Wänden herunterdrücken. Wenn das Volumen geschrumpft ist, den Gareinsatz einsetzen und die Mahlerei wiederholen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ergibt ein proppenvolles Honigglas plus 1-2 EL. Haltbarkeit im Kühlschrank mindestens 6 Wochen.

Das Foto täuscht - das Mus ist spinatgrün.