Kokos-Wirsing auf Hafer

100 % vegan; Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (davon jedoch nur etwa 10 Min Arbeitszeit);  Hauptmahlzeit für eine Person ( 2 Teller)

60 g Nackthafer
120 g Kokosmilch (aus der Dose)
90 g Wasser
1 TL Gemüsebrühextrakt
2 kleine Knoblauchzehen

200 g Wirsing
2 EL Kokosraspeln (14 g)
1 gestr. TL  Gemüsesalz (besser etwas weniger)
1/4 gestr. TL Garam Masala (Brecht Gewürzmischung)

1/2 Tomate (34 g)

Hafer in einer gusseisernen Pfanne verteilen. Kokosmilch, Wasser und Gemüsebrühextrakt darüber geben. Geschälte Knoblauchzehen in Scheibchen schneiden und auf dem Hafer verteilen.

Wirsing gut waschen und in schmale Streifen schneiden. Auf den Hafer legen, mit Kokosraspeln bestreuen. Deckel auflegen, auf größter Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt, und auf kleinster Einstellung 30 Minuten köcheln lassen.

Salzen und würzen, gut durchrühren. Einen Teller befüllen, Tomate in Spalten schneiden und die Hälfte fächerartig auf den Wirsing legen.