Rote Beete auf Zuckerhut

100% vegane Rohkost; Zubereitungszeit: 10 Minuten; Hauptspeise für eine Person
Zuckerhutsalat hat den Namen übrigens nur vom Aussehen, er ist eher leicht bitter im Geschmack.

Dressing:
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
2 Esslöffel Utes Standardsalatsoße
2 Esslöffel Rosinen-Einweichwasser
12 g großblättrige Petersilie
20 g Sonnenblumenkernmus
frisch gemahlener Pfeffer
1 gestr. TL Gemüsesalz Rohkostqualtiät

Feste Zutaten:
1 großes Blatt Zuckerhutsalat
1 Knolle rote Beete (200 g)
1-2 Teelöffel Sonnenblumenkerne

Die Dressingzutaten nacheinander im Zerkleinerer zerhacken, bis sich eine schöne Soße ergibt. Das gewaschene Salatblatt in Streifen schneiden und auf einem großen flachen Teller auslegen. Die rote Beete raffeln (z.B. im Zerkleinerer) und auf den Salat häufeln. Mit dem Dressing übergießen, die Kerne darüber streuen.