Walnussmus

Walnüsse sind auch sehr weich. Diesmal habe ich nur 250 g genommen, dadurch änderte sich die Zubereitung etwas, denn wenn ich den Thermomix auf zu hoher Stufe laufen ließ, drehte er nur durch. Also habe ich länger, ohne Pause, dafür auf niedrigerer Stufe gearbeitet. Ergebnis ist sehr schön geworden. Werde ich demnächst mal mit Mandeln probieren.

250 g Walnusskerne

Im Thermomix zubereiten. Über die Nüsse den Gareinsatz setzen. Mehrere Minuten auf Stufe 4 laufen lassen, ab und zu das Gerät öffnen und mit einem Teigschaber die Masse nach unten drücken. Hin und wieder auch mal auf kurz auf höherer Stufe laufen lassen.

Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, aufhören und in kleineres Schraubglas füllen. Haltbarkeit im Kühlschrank mindestens 6 Wochen.