Porree à la Vinaigrette

Zubereitungszeit: ca. 20-25 Min; mit Brot oder einer anderen Beilage Hauptmahlzeit für eine Person; sehr gut passten meine Hafernuss-Pfannkuchen dazu!

280 g Porree (Grün von drei dünnen Stangen und das weiße Ende einer dieser Stangen)
2 Esslöffel Sesamöl
2 Esslöffel Apfelessig
2 Esslöffel Sahne
50 g Einweichwasser von Rosinen (oder einfach Wasser)
1 Teelöffel Bärlauchcreme
1 Teelöffel Dinkelmehl
ein paar Ringe vom weißen Ende einer Lauchstange

Porree waschen und klein schneiden. Die Flüssigkeiten in einem Topf mit der Bärlauchcreme verrühren, Porreestücke hinzugeben. Deckel auflegen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinste Einstellung bringen und 13 Minuten dünsten. Mit Mehl bestreuen, gut unterrühren und aufkochen lassen..