Rotkraut mit Kohlrabi-FKG

100 % vegane Rohkost; Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten; Frühstück für 1 Person

3 Esslöffel Dinkel
3 Esslöffel Rosineneinweichwasser
2 Esslöffel Olivenöl
100 g Scharfes Rotkraut
1 kleiner Kohlrabi (125 g)
10 Oliven

Dinkel flocken und mit Einweichwasser und Öl verrühren. Vom Kohlrabi die "Kappe" mit Blätteransatz abschneiden, eventuell holziges Stück entfernen und ungeschält in kleine Streifen schneiden. Oliven halbieren. Alles gut miteinander vermischen und zum Schluss die "Kohlrabi-Kappe" in die Mitte setzen.