Kürbis-Sellerie-Rohkost

100% vegane Rohkost; Zubereitungszeit: 10-20 Minuten; Hauptspeise für eine Person

Dressing:
2-3 Esslöffel Saft von einer halben Apfelsine (42 g netto)
1 Teelöffel Kräutersalz
Frisch gemahlener Pfeffer
3 Esslöffel Sonnenblumenkernöl

Feste Zutaten:
210 g Kürbis
100 g Sellerie
8 g Petersilie

Dekoration:
1/2 geschälte Banane (42 g)
 4 Mandeln

Die Dressingzutaten nacheinander mit der Gabel verschlagen,, bis sich eine schöne Soße ergibt.

Sellerie gut unter fließendem Wasser abbürsten, besonders unschöne Stellen abschneiden, ansonsten nicht schälen. In grobe Stücke schneiden, Kürbis ebenfalls. Petersilie im Zerkleinerer zerhacken, dann die Sellerie hinzugeben und nach Wunsch zerkleinern. In das Dressing geben, dann den Kürbis raffeln. Alles gut vermischen. Oberfläche glattstreichen.

Die Banane in Scheiben schneiden und kreisförmig auf der Rohkost auslegen. Die Mandeln auf Bananenstücken an den "vier Ecken" legen (siehe Foto).