Walnuss-Dreigestirn

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Frühstück für 2 Personen; 100 % Rohkost

6 Esslöffel Sechskorngetreide
150 g Wasser

3 kleine Äpfel (280 g)
1/2 geschälte Zitrone
2 geschälte Kiwi (130 g brutto)
1 geschälte Banane (120 g brutto)
30 g Walnusspaste *
15 g Honig

* sehr fein gemahlene Walnüsse, die schon eine "Klebmasse" bilden

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Apfel  in größere Stücke vorschneiden und grob pürieren (z.B. Thermomix 1 Minute Stufe 3). Obstpüree unter das Getreide mischen. Auf zwei Schüsselchen verteilen und die Oberfläche glatt streichen. Walnussmasse und Honig mit den Fingern verkneten, 6 Kugeln formen und jeweils drei auf das Müsli legen.