Kohlrabisauer

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit ca. 20 Minuten; Standzeit: 1 Stunde; Wartezeit 6-8 Wochen

1 kg Kohlrabi (3 mittelgroße Knollen)
20 g Salz
2 Teelöffel Radieschenkeimsaat

Kohlrabi unter fließendem Wasser gut abbürsten. Holzigen Boden und andere unschöne Stellen abschneiden. Mit der Schale raffeln (im Thermomix: 4-5 Sekunden auf Stufe 6). Portionsweise in eine große Schüssel geben, jeweils mit entsprechendem Anteil Salz vermischen. Dann mit der Hand einmal gut durchkneten. Mit einem Tuch abdecken und eine Stunde stehen lassen.

Ein 1-Liter-Glas mit kochendem Wasser ausspülen. Kohlrabi hineingeben, zwischendurch Radieschenkeimsaat einstreuen. Immer wieder nach unten drücken. Stößel auf die Oberfläche drücken, verschließen. 2-3 Tage dunkel bei Raumtemperatur angären lassen, dann Im Keller dunkel 6-8 Wochen stehen lassen.