Broccolignons in Rotweinsauce

100 % vegan
Zubereitungszeit ca. 25-30 Min; Hauptspeise für 1 Person (oder mit Reis, Kartoffeln etc. für 2 Personen)
Bekommt von mir das Siegel "Empfehlenswert" :-)

100 g Rotwein
1 TL Gemüsebrühextrakt
1 Knoblauchzehe
250 g Broccoli
150 g Champignons

1 Teelöffel Zitronensalz
frisch gemahlener Pfeffer
50 g Wasser
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
35 g Erdnussmus

1-2 Teelöffel Erdnüsse

Rotwein und Gemüsebrühextrakt in einer Pfanne verrühren. Knoblauchzehe schälen, in Scheiben schneiden und hinzufügen. Broccoli auf schlechte Stellen kontrollieren und eventuell waschen, in Röschen teilen (oder einfach klein schneiden). Champignons in Scheiben schneiden. Gemüse in die Pfanne geben. Deckel auf die Pfanne legen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel entweicht, auf kleinste Einstellung stellen und 13 Minuten dünsten.

Salzen und pfeffern, Wasser und Öl hinzufügen. Gemüse zur Seite schieben, Erdnussmus in die freistehende Flüssigkeit geben und unter Köcheln mit Rühren auflösen (alternativ mit 1-2 Teelöffel Mehl dicken).

Einen Teller füllen und mit ein paar Erdnüssen bestreuen - weil's dann netter aussieht, für den Geschmack ist das nicht wichtig, wer eine helle Beilage dazu nimmt, braucht das nicht.