# 3385

Dies ist die Nummer, die auf die Mandarine aufgeklebt war, die heute ins Frühstück kam.
Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten; Frühstück für 1 Person

3 Esslöffel Sechskorngetreide
6 Esslöffel Wasser
20 g Erdnüsse
1/2 geschälte Zitrone
45 g Ananas (ohne Schale)
1 Birne (120 g)
1 Mandarine (135 g)
2-3 Esslöffel Sahne
1 Teelöffel Carob

Abends:
Getreide grob schroten und über Nacht im Wasser einweichen (nicht im Kühlschrank). Erdnüsse getrennt einweichen.

Morgens:
Zitrone vierteln, Ananas, Birne und Mandarine (bis auf 3 Stückchen) grob zerkleinern und zusammen pürieren (Zerkleinerer). Unter den Schrot rühren. Carob darüber sieben, Erdnüsse abtropfen lassen und am Rand entlang legen. Die drei Mandarinenstücke in die Mitte platzieren.