Grünes Mützchen

Zubereitungsdauer: ca. 15-20 Minuten; Frühstück für 1 Person

2 Esslöffel Sechskorngetreide
1 Esslöffel Hirse
6 Esslöffel Wasser

1 kleine Birne (130 g)
1 kleiner Apfel (105 g)

20 g Kürbiskernmus
15 g saure Sahne (1 guter Teelöffel)
2 Esslöffel süße Sahne
1 Teelöffel Zitronenmelissenhonig
25 g frische Ananas
8 Kürbiskerne

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten, zusammen mit der Hirse über Nacht im Wasser einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Birne und Apfel fein würfeln und unter das Getreide mischen. Oberfläche glattstreichen.

Kürbiskernmus, saure und süße Sahne sowie Honig miteinander verrühren, bis sich das ganze Nussmus gelöst hat. Von der Mitte ausgehend kreisförmig auf der Oberfläche des Getreide-Obstgemisches verstreichen. Ananas in vier Stücke schneiden und an den Rand legen. Jeweils einen Kürbiskern auf ein Ananasstück legen, die restlichen vier Kürbiskerne in die Mitte legen.