Friesen-Kohlrabi

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten; Hauptspeise für 1 Person

3 Esslöffel Utes Standardsalatsoße 
1 Esslöffel Schmand (35 g)

Feste Zutaten:
300 g Kohlrabi
40 g Friesenfutter (sog. "Edelstudentenfutter"; Mischung aus Nüssen und Rosinen mit hohem Nussanteil)

Salatsoße mit Schmand verquirlen. Kohlrabi gut waschen, Schadstellen und holzige Stellen abschneiden. Ansonsten ungeschält in der Küchenmaschine (Hackmesser) fein raspeln, unter die Soße ziehen. Friesenfutter ebenfalls kleinhacken lassen und mit untermischen.