Baked-Beans-Salat

Braucht etwas Planung wegen des Kochens der Bohnen. wobei es nicht viel Arbeit ist, das geht so "nebenher". Man muss nur etwa 18 bis 24 Stunden vorher wissen, dass man die Bohnen braucht.
Vorbereitungszeit: 18 Stunden ; Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten; mit etwas Brot Hauptmahlzeit für 1 Person

65  große weiße Bohnen
200 g Wasser
1/2 Teelöffel Kräutersalz

Dressing:
3 Esslöffel Utes Standardsalatsoße
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Tomatenmark (22 g)

Gemüse:
1 kleine Zwiebel (20 g netto)
1 Tomate (65 g)
100 g Sellerie

Am Vorabend:
Weiße Bohnen in einem Topf in Wasser einweichen (ca. 8-12 Stunden)

Morgens
Bohnen in dem Topf auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, dann auf kleinste Einstellung drehen und 90 Minuten köcheln lassen. Mit Salz bestreuen, einmal durchrühren, nochmals aufkochen und den Herd abstellen. Topf bis mittags auf der Platte stehen lassen,

Mittags:
Die Dressingzutaten mit einer Gabel verschlagen. Zwiebel sehr klein schneiden, Tomate und Sellerie würfeln. Gemüse, Bohnen und Dressing gut miteinander verrühren und mindestens 15 Minuten ziehen lassen.