Pfefferminzlawine

100 % vegane Rohkost; Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten; Frühstück für 1 Person

3 Esslöffel Sechskorngetreide
6 Esslöffel Wasser
1 Esslöffel Macadamianussöl
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Banane (195 g brutto)

1 Apfel (115 g)
6 Blätter frische Pfefferminze
1 Esslöffel Sesam (ungeschält)
Spitze eines Pfefferminzästchens

Abends:
Sechskorngetreide grob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Schrot mit Öl und Zitronensaft verrühren. Banane mit einer Gabel zerquetschen und ebenfalls untermischen. Apfel würfeln, Pfefferminze feinhacken, beides unter den Schrot ziehen. Das Pfefferminzästchen in die Mitte stecken und den Rand mit Sesam bestreuen.