Griechisches Bauernfrühstück

Mit Tiereiweiß; Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten; Frühstück für 1 Person

2 Esslöffel Nackthafer
1 Esslöffel Buchweizen
1 Esslöffel Sonnenblumenkerne
75 g Wasser

80 g Petersilienwurzel
75 g Schlangengurke
75 g
Kohlrabisauerkraut (oder anderes Sauerkraut)
25 g Schafskäse
10 Mandeln

Abends:
Getreide und Sonnenblumenkerne über Nacht im Wasser einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Petersilienwurzel evtl. unter laufendem Wasser abbürsten und würfeln. Mit dem Sauerkraut unter das Getreide mischen und auf einen Dessertteller häufeln. Die Gurke in Scheiben schneiden, am Rand des Berges "anlegen". Den gewürfelten Schafskäse auf die Mitte streuen. Zwischen die Gurkenscheiben die Mandeln legen.