Winterkaltschale

Mit Tiereiweiß

Zubereitungszeit: 5-8 Minuten; Hauptspeise für 1 Person
Ich war heute in Eile und hatte außerdem Hunger auf etwas Süßes. Ergebnis: dieses leckere Gericht. Der Lindenblütenhonig gibt der Kaltschale einen leichten Pfefferminzhauch. Wie das mit anderem Honig schmeckt? Ausprobieren.

1 Möhre (125 g)
2 kleine Äpfel (165 g)
Saft von 1/2 Zitrone
50 g Lindenblütenhonig
200 g Joghurt (3,7 % Fett)
2 Esslöffel Nackhafer
1 Esslöffel Sultaninen (15 g)

Zubereitung beschrieben im Thermomix. Mixer oder Pürierstab geht sicher auch.

Zitronensaft, Äpfel und Möhre fein raffeln (1 Minute Stufe 4). Hafer flocken und mit Honig und Joghurt in den Thermomix geben. 10 Sekunden auf Stufe 10 pürieren. In eine Schüssel füllen und mit den Rosinen bestreuen. Genießen!