Orangenschmetterling

Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten; Frühstück für 2 Personen

6 Esslöffel Sechskorngetreide
150 g Wasser
2 Äpfel (160 g)
2 Apfelsinen (brutto 415 g)
1/2 Zitrone
2 Esslöffel Sahne
2 Mandarinen
2 Esslöffel Leinsamen (30 g)

Abends:
Getreide grob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Apfelsinen und Zitrone schälen. 4 Apfelsinensegmente für die Dekoration beiseite legen. Äpfel halbieren, Zitronen vierteln und mit einer halben Orange im Zerkleinerer pürieren. Restliche Apfelsinenstücke klein schneiden und mit der Sahne und dem Obstpüree unter den Schrot rühren. Leinsamen flocken und ebenfalls einrühren. Auf zwei Schüsselchen verteilen, je zwei Apfelsinenscheiben, die unten "mit dem Rücken" aneinander stoßen, als Dekoration auflegen.