Salat zur Waldorfslust

100 % Rohkost; Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten; Hauptmahlzeit für eine Person

30 g Haselnüsse

Dressing:

45 g Mandelmus (Rohkostqualität)
1/2 geschälte Zitrone
1 guter Teelöffel Honig (20 g)
2 Esslöffel Einweichwasser von Trockenfrüchten
1 Prise Salz

Feste Zutaten:
200 g Sellerie (ungeschält)
100 g Ananas (netto)
1 kleiner Apfel (100 g)
4 Mandeln

Als erstes die Haselnüsse im Zerkleinerer grob hacken und in die Salatschüssel füllen. Dann die Dressingzutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer glatten Soße zerschlagen, zu den Haselnüssen geben. Sellerie sehr gründlich unter fließendem Wasser abbürsten. Nicht schälen, und in grobe Stücke schneiden. Im Zerkleinerer zerhacken, Größe nach Belieben. Ananas und Apfel würfeln und alles unter das Dressing rühren.

Oberfläche etwas glätten, den Rand mit Petersilie bestreuen und die Mandeln an die vier "Hauptuhrzeiten" legen.