Ausgewalte Erdbeeren

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen

1 Packung Tiefkühlerdbeeren (250 g)
30 g Walnüsse
1 Birne (100 g)
2 Äpfel (190 g)
1 Apfelsine (brutto 200 g)
2 Esslöffel Nackthafer
2 Esslöffel Einkorn
2 Esslöffel Buchweizen
Saft von 1/2 Zitrone
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
8 Walnusshälften

Abends:
Erdbeeren im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen. Walnüsse in Wasser einweichen.

Morgens:
Birne, Äpfel und geschälte Apfelsine grob zerkleinern, dann mit den abgetropften Walnüssen raffeln (Thermomix 1 Minute Stufe 4). Das Getreide schroten und mit Öl und Zitronensaft unter das Obstpüree rühren. Abgetropfte Erdbeeren unterziehen (Saft für ein Salatdressing verwahren). Auf zwei Schüsselchen verteilen. Die Walnusshälften sternförmig in die Mitte legen.