Sonnenkugel

100 % Rohkost

1 Esslöffel Sonnenblumenkerne
1 Esslöffel Sonnenblumenkernmus (35 g)
1 Teelöffel Honig (10 g)

Sonnenblumenkerne flocken. 1-2 Teelöffel beiseite legen. Den Rest der Flocken mit dem Mus und dem Honig verrühren bzw. mit der Hand verkneten. Zu einer Kugel formen und in den restlichen Flocken wälzen. Mindestens 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Variante: mit etwas geschnittenem Obst servieren.

Wer keinen Wert auf Rohkostqualität legt, kann auch fertig gekauftes Mandelmus nehmen.