Sonnenflocken mit Papaya

Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen

3 EL Sechskorngetreide
3 EL Dinkel
150 g Wasser
Saft von 1/2 Zitrone
50 g saure Sahne = 2 EL
1 Banane (180 g brutto)
2 Äpfel (200 g)
35 g Sonnenblumenkerne
1 Prise frisch abgeriebene Zitronenschale
20 g getrocknete Papaya

Abends:
Getreide grob schroten und mit dem Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Zitronensaft und saure Sahne unter den Schrot ziehen. Geschälte Banane und einen Apfel pürieren (im Zerkleinerer, den zweiten Apfel klein schneiden und in den Schrot einrühren. Sonnenblumenkerne flocken, mit Schale untermischen. Auf zwei Schüsselchen verteilen, Papaya klein schneiden und oben als Dekoration auflegen..