Nusserlei

Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen; 100 % vegane Rohkost

2,5 Esslöffel Naturreis
3,5 Esslöffel Sechskorngetreide
150 g Wasser
1/2 Zitrone
3 Äpfel (350 g)
1 Apfelsine (260 g brutto)
je 10 g:
  Pekannüsse
  Mandeln
  Cashewnüsse
  Haselnüsse
  Sonnenblumenkerne
1 Esslöffel Walnussöl

Abends:
Sechskorngetreide und Reis grob schroten und mit dem Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Zitrone und Apfelsine schälen. 1/2 Apfelsine, die halbe Zitrone und die Äpfel grob zerkleinern und pürieren (Thermomix: 1 Minute Stufe 4, 13 Sekunden Stufe 8). Restliche halbe Apfelsine würfeln, unter das Obstpüree rühren. Von den Nüssen je zwei zur Seite legen, den Rest mit dem Öl und den Sonnenblumenkernen unterziehen. Auf zwei Schüsselchen verteilen, in die Mitte von jeder Sorte eine Nuss legen..