Mokkamorgen

Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen

4 Esslöffel Sechskornflocken
2 Esslöffel Nackthafer
2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
150 g Wasser
1/2 geschälte Zitrone
2 Äpfel (195 g)
2 Bananen (380 g brutto)
2 Esslöffel Sahne
1 gestr. Esslöffel Honig
1 Esslöffel Getreidekaffee-Instantpulver
2 Kiwi

Abends:
Sechskornflocken mittelgrob schroten. Zusammen mit Hafer und Sonnenblumenkernen in dem Wasser verrühren und über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Zitrone, halbierte Äpfel, geschälte Bananen, Sahne, Honig und Kaffeepulver pürieren (Thermomix 1 Minute Stufe 4, 13 Sekunden Stufe 8). Mit dem Schrotgemisch verrühren und auf zwei Schüsselchen verteilen. Die Kiwis schälen und in je 8 Stücke teilen, diese am Rand auslegen.