Rhabarber-Linsen-Pfanne

Hauptmahlzeit für eine Person (zwei Teller); Zubereitungszeit ca. 20-25 Min; 100 % vegan
Übrigens: Ich habe das Salz nicht vergessen. Das Essen braucht nicht mehr!

1 Zwiebel (50 g brutto)
200 g Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühextrakt
60 g rote Linsen
125 g Champignons
230 g Rhabarber
1 kleine Petersilienwurzel (60 g)
1 Esslöffel Walnussöl
1-2 Esslöffel gehackter frischer Dill

Zwiebel schälen und würfeln. Mit Wasser und Gemüsebrühextrakt in eine Pfanne geben. Champignons in Scheiben schneiden, mit den Linsen hinzugeben und verrühren. Rhabarber waschen und in Scheiben schneiden, Petersilienwurzel ebenso und beides über die Pilze geben. Deckel auflegen und zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel entweicht, auf kleinste Einstellung drehen und 15 Minuten dünsten.

Dill am Rand entlang streuen und in der Pfanne servieren.