Pampelmuse ganz süß

Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen

6 Esslöffel Sechskorngetreide
150 g Wasser
1 Pampelmuse (340 g brutto)
3 Bananen (480 g brutto)
35 g Sonnenblumenkerne
2 Esslöffel Sahne
2 Teelöffel Pampelmusat

Abends:
Sechskorngetreide mittelgrob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank).

Morgens:
Obst schälen und grob zerkleinern. Mit den Sonnenblumenkernen in der Küchenmaschine raffeln. Mit der Sahne unter das eingeweichte Getreide rühren. Auf zwei Schüsseln verteilen, in die Mitte einen Klecks Pampelmusat geben.

Schlicht, schnell und s(ch)uperlecker!