Lauch und Radieschen Butteresque

Hauptmahlzeit für eine Person (1,5 Teller), lecker z.B. mit Teigtaschen :-)

Zubereitungszeit ca. 25 Min, inklusive Gemüseputzen; 100 % Vegan

150 g Porree (weißes Ende einer größeren Stange)
Grün von einem Bund Radieschen (50 g)
5 Radieschen (50 g)
3 Esslöfel Öl
3 Esslöffel Wasser
1/2 Teelöffel Salz
20 g Butter

Porreestange putzen: waschen und in Scheiben schneiden. Radieschengrün und Radieschen sorgfältig waschen.

Öl und Wasser in eine Pfanne geben. In die Mitte die Porreescheiben legen. Das Radieschengrün in Streifen schneiden und an den Rand geben. Radieschen halbieren und auf dem grünen Rand verteilen.

Deckel auflegen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckelrand austritt. Deckel nicht anheben, Herdplatte auf kleinste Einstellung drehen und 15 Minuten dünsten lassen.

Mit Salz bestreuen, die Butter in Flöckchen auf dem Gemüse verteilen und nochmal 1-2 Minuten den Deckel auflegen (Herdplatte kann dabei ausgeschaltet sein).

Sieht irre aus und schmeckt lecker :-)