Ananas wie frisch

Zubereitungszeit: etwa 15 Min; Frühstück für 2 Personen; getrocknete Ananas in Rohkostqualität schmeckt nach Einweichen in Wasser wirklich fast wie die frische Frucht!

6 Esslöffel Nacktgerste
150 g Wasser
30 g getr. Ananas
2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
2 Esslöffel Sahne
1 Birne (220 g)
1 Apfelsine (250 g brutto)
2 kleine Äpfel (190 g)
1 dünne Stange Rhabarber (75 g)

Abends:
Gerste grob schroten und im Wasser über Nacht einweichen (nicht im Kühlschrank). Ananas getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Gerste mit Sonnenblumenkernen und Sahne verrühren. Apfelsine schälen, das Obst grob zerteilen und dann pürieren (Thermomix: 1 Minute Stufe 4, 10 Sekunden Stufe 8). Mit dem Getreideschrot verrühren und auf zwei Schüsselchen verteilen. Ananas abtropfen lassen (Saft für Salatsaucen u.ä. verwenden) und auf der Oberfläche verteilen.