Paprikasalat in Fruchtdressing

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit ca. 10-15 Min; Hauptmahlzeit für zwei Personen

Dressing:
1 Apfel 85 g
1 Banane 130 g brutto
2 Esslöffel Zitronenbalsamico *
3 Esslöffel Sonnenblumenkernöl
3 Esslöffel Wasser
1 gestr. Teelöffel Salz

Feste Zutaten:
2 Paprika (1 grüne, 1 gelbe; 440 g brutto)
80 g Möhre
45 g halbe Cashewnüsse (Rohkostqualität)
2 Teelöffel schwarzer Sesam (Rohkostqualität)

* Wer es sehr streng mit der Rohkost nimmt, ersetzt den Balsamico durch Zitronensaft

Banane schälen, Apfel achteln. Die Dressingzutaten im Zerkleinerer zu einer sämigen Soße verschlagen. In eine Schüssel geben.

Paprika putzen: aufschneiden, Wände, Kerne und Stiel entfernen. Würfeln. Möhre in Scheiben schneiden. Gemüse mit den Nüssen unter das Dressing rühren. Auf zwei Schüsseln verteilen, in die Mitte etwas schwarzen Sesam streuen.

Ein großer Erfolg!