Anismilch

Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten
Da der Kollege von dieser milchlosen Milch so sehr begeistert ist (kalt aus dem Kühlschrank schmeckt das wirklich alles sehr lecker), habe ich heute einmal etwas mehr gemacht.

Thermomix mit Resten von Erdnussmus (oder 1 EL Erdnussmus)
1000 ml = 1 Liter Wasser
1 Esslöffel Orangenblütenhonig
2 Esslöffel Roggen
1 gestrichener Teelöffel Anis (ungemahlen)

Roggen mit dem Anis fein mahlen. Alle Zutaten in den Thermomix geben. Solange auf Stufe 4 rühren, bis 100 °C erreicht ist, dann 20 Sekunden auf Stufe 6 und 4 Sekunden auf Stufe 10. Warm trinken oder im Kühlschrank sehr kalt werden lassen.