Beduinenbohnen

Zubereitungsdauer: ca. 30-35 Minuten (inklusive Bohnen puhlen); Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)
100 % vegan

290 g dicke Bohnen (ohne Schoten)
200 g Wasser
1 Teelöfel Gemüsebrühextrakt
50 g Datteln
2 Esslöffel Sonnenblumenkerne (ca. 30 g)
1 gestr. Teelöffel Schwarzkümmel
1 Esslöffel Dinkelmehl
2 Esslöffel Wasser
1 Prise Salz
1-2 Teelöffel Kokosraspeln

Die Bohnen aus den Schoten puhlen.Wasser mit dem Gemüsebrühextrakt in eine Pfanne geben, die Bohnen hinzugeben. Datteln in Ringe schneiden und mit Sonnenblumenkernen und Schwarzkümmel über den Bohnen verteilen.

Deckel schließen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel entweicht. Auf kleinster Einstellung 17 Minuten dünsten. Dabei den Deckel nicht anheben. Mehl und Salz in Wasser verühren, zu dem Gemüse geben und nochmals aufkochen. Mit Kokosraspeln dekorieren.