Tomatensalat mit Zedernkernremoulade

100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: 10-12 Minuten; Hauptmahlzeit für 1 Person

Remoulade:
25 g Zedernkerne (Rohkostqualität)
1/2 Zitrone geschält
3 Esslöffel Sonnenblumenöl
1 gestr. Teelöffel Salz
2 Teelöffel roher Agavensaft

Feste Zutaten:
2 Blätter Eisbergsalat (90 g)
1 große Tomate (165 g)
65 g Kohlrabi (netto)

Etwas Schnittlauch

Remoulade im Zerkleinerer: Zedernkerne fein mahlen. Kerne aus der Zitrone nehmen, in kleine Stücke schneiden und mit den Zedernkernen zerhacken. Wer es besonders rein möchte, nimmt besser nur den Saft der Zitrone. Dann die restlichen Zutaten unterrühren, mit der Emulgierscheibe glätten.

Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Auf einem flachen Essteller ausbreiten. Tomate halbieren, in Scheiben schneiden und auf zwei Ränder des Eisbergsalats legen. Geschälte Kohlrabi in Stücke schneiden, in dem vom Dressing ungereinigten Zerkleinerer raffeln. In die Mitte des Tellers legen, am Rand Schnittlauch ausstreuen.