Bohnen-Kartoffelsalat

Zubereitungsdauer: ca. 35 Minuten; mit oder ohne etwas Brot Hauptmahlzeit für 1 Person

150 g grüne Bohnen
25 g Zwiebeln (netto)
50 g Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühextrakt
130 g Kartoffeln

Dressing:
2 Esslöffel saure Sahne (40 g)
2 Esslöffel Walnussöl (oder Sonnenblumenöl)
2 Esslöffel Wasser
1 Esslöffel Apfelessig
1 gestr. Teelöffel Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
2 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Enden von den Bohnen abschneiden und Bohnen in 5-cm-lange Stücke schneiden. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. In einem Topf 50 g Wasser mit Gemüsebrühextrakt verrühren, Bohnen und Zwiebeln hinzugeben. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen. Sobald Dampf unter dem Deckel austritt, auf kleinste Einstellung drehen (Deckel nicht anheben) und 18 Minuten dünsten. Auf lauwarm abkühlen lassen.

Gewaschene Kartoffeln mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Je nach Größe 18-25 Minuten kochen, dann unter kaltem Wasser abschrecken (Garprobe: mit einem spitzen Messer in eine Kartoffel stechen, Messer muss weich hineinrutschen).. Schale abziehen und in Scheiben schneiden.

Die Dressingzutaten miteinander verrühren. Das warme Gemüse in die Soße geben und 30-60 Minuten ziehen lassen.